VAE - Online

Intensivkurs Spanisch:
Geschichte, Politik und soziale Entwicklung in Cuba



Als Bildungsurlaub anerkannt!

Dieser Individualsprachkurs richtet sich vollständig an Ihren Fähigkeiten aus. Die Unterkunft privat in zentraler Lage lässt Sie nah an den cubanischen Alltag treten, eröffnet Ihnen direkte Kontaktmöglichkeiten und ermöglicht Ihnen unmittelbares Anwenden der Sprache.

Dieser Sprachkurs richtet sich an Interessierte, die bereits über Grundkenntnisse der spanischen Sprache verfügen, sich umfassend über die politische und soziale Situation in Cuba informieren wollen und durch den ständigen Gebrauch des Spanischen ihre Kenntnisse verbessern wollen.

Einzelunterricht oder Minigruppe

Speziell auf Ihre Vorkenntnisse und Bedürfnisse abgestimmt erhalten Sie Einzelunterricht in Form eines Konversationskurses, in dem jeweils bestimmte sprachliche Strukturen geübt werden. Dabei erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Geschichte, Geographie, Politik, Wirtschaft, Religion, Kultur des Landes. Darüber hinaus erleben Sie das Leben in Havanna bei Ausflügen in die Stadt, z.B. zum Besuch von Museen, Konzerten und anderen Kulturveranstaltungen oder bei Strandfesten am Wochenende. Persönliche Interessen können dabei berücksichtigt werden. Für spezielle Inhalte sind wir in der Lage, Fachreferenten heranzuziehen.


Unterkunft

Sie werden von unserer Kursleiterin am Flughafen von Havanna abgeholt und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Sofern verfügbar sind in der Nähe ihrer Wohnung in Habana Vieja (Altstadt) privat untergebracht. Rechnen Sie mit herzlicher und kommunikativer Umgebung. Sie erhalten ein gutes Zimmer in einer Wohnung mit eigenem Bad/WC. Sie leben "landestypisch" wobei Sie Ihr relativ umfangreicher Devisenbesitz natürlich materiell über die Lebensverhältnisse der meisten Cubaner deutlich erhebt. 



Wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten, lässt sich dies einrichten. In Guanabo, einem Dorf am Strand östlich von Havanna, können wir Ihnen beispielsweise Zimmer oder Apartments gegen Aufpreis (vor Ort zu entrichten) vermitteln. Wenn Sie den Aufenthalt in Havanna zum Tanzen nutzen möchten, können Sie an einem Salsakurs teilnehmen ( 12 EUR pro Stunde) Voraussetzung: Grundkenntnisse im Spanischen. Wenn Sie im Land reisen möchten, unterstützen wir Sie mit Informationen und Tipps sehr gerne.

Referent/in: Sra Mercan Vazquez Condes,

Kurs-Nr.
Termin:
S09
ganzjährig
Ort: Havanna / Cuba
Gebühr: Ein Kurs umfasst zwei Wochen mit zehn Unterrichtstagen
880 € / Einzelunterricht/EZ
650 € / Minigruppe mit Kurs zu zweit, Unterkunft im DZ
375 € / reine Kursgebühr für Einzelunterricht ohne Unterkunft und Verpflegung
250 € / p.P. reine Kursgebühr bei 2 Unterrichtsteilnehmern
Leistungen: Kursgebühr bei Einzelunterricht bzw. Minigruppe 2 Wochen, 30 Std. pro Woche,
incl. 13 Übernachtungen mit Frühstück im Einzelzimmer, bzw. Doppelzimmer bei gemeinsamer Anmeldung.
(Verlängerungswochen sind möglich)
Unterkunft: Zimmer mit eigenem Bad und Klimaanlage in einer Gastfamilie
Anreise: eigene Anreise


Änderungen vorbehalten!


 Anfrage
 Anmelden
 Anfang  zurück

  © VAE 1996-2014 - Letzte Änderung: 13.04.14
  Konzeption, Pflege, Beratung und Betreuung: Schirmer-IT
  Optimierte Auflösung bei 1024x768 Pixel - Internet Explorer ab 5.0 - Netscape 7.0/8.0 - FireFox ab 1.0 - Opera 7
Service
 Anfrage

 Anmelden

 AGB

 zurück